Die Insel Mallorca

Die Insel Mallorca ist die größte Insel der Balearen, einer Inselgruppe im Mittelmeer. Die Balearen sind dem spanischen Staatsgebiet zugehörig. Vom spanischen Festland liegt die Insel etwas mehr als 150 Kilometer entfernt. Neben Mallorca zählen weiterhin die bekannten Inseln Ibiza, Formentera und Menorca sowie einige kleinere Inseln zu dieser Inselgruppe.

Favorit unter den Reisezielen – Mallorca

Mallorca gehört zu den beliebtesten Ferienzielen überhaupt. Nicht nur für eine Last minute Reise. Das liegt nicht zuletzt an der guten Erreichbarkeit. Von Deutschland aus ist man nach etwa 2,5 bis 3 Stunden Flug im Urlaubsparadies angekommen. Die Hauptstadt Mallorcas heißt Palma de Mallorca. Sie ist außerdem die Hauptstadt der Balearischen Inseln und somit Regierungssitz. Dort befindet sich ebenfalls der größte Flughafen aller Balearen-Inseln und auch der größte Hafen der Balearen. Mallorca ist dementsprechend nicht nur als Urlaubsziel bedeutend, sondern ebenso für die gesamte Wirtschaft der Balearen, obgleich natürlich der Tourismus die wichtigste Einnahmequelle der Inseln ist.

Klima, Landschaft, Aktivitäten – für jeden Geschmack richtig

Mallorca ist eine Insel, die seinen Urlauber unglaublich viel bietet. Sie ist geologisch und klimatisch verwöhnt. Daher steht sie bei Jung und Alt hoch im Kurs und das zu jeder Jahreszeit. Während die Jungen sich eher für die weltbekannte Vergnügungsmeile „Ballermann 6“ interessieren, finden ältere Reisende und Familien mit Kindern an den vielen Stränden und im Inselinneren ihre Erfüllung. Erkundungen auf eigene Faust sind besonders in einem Mietwagen auf der Insel Mallorca schön.

Neben schönen Stränden kann man auf Mallorca ferner eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt entdecken. Wald und Berglandschaften sind weiterhin auf der Insel vorhanden und laden zu ausgedehnten Wandertouren ein. Der höchste Berg Mallorcas, der Puig Major, hat eine Höhe von 1.445 Metern. Außer in luftige Höhen kann man sich auf Mallorca desgleichen in ungeahnte Tiefen begeben. Höhlen laden jede Generation zum Erforschen der Geologie Mallorcas ein. Dies ist eine tolle Alternative zu einem Wanderurlaub in den Alpen.

Sportliche Aktivitäten auf der Baleareninsel

In den letzten Jahren sind Reisen speziell für sportlich Ambitionierte populär geworden. Mallorca bietet Sportlern eine auf eine große Auswahl an Sportangeboten. Zwischen Wassersport in allen Varianten, Wandern, Radfahren, Reiten und Golf hat der Sportler die Möglichkeit zu wählen. Mallorca ist eben für jeden das ideale Reiseziel. Hier finden Sie übrigens noch weitere Mallorca Reisetipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.